Papier schöpfen und kleine Bücher herstellen

Wochenend-Workshop für Familien

Hier darf gematscht werden beim Herstellen unseres eigenen Papiers. Zuerst schnipseln wir Altpapier klein und verrühren es mit Wasser zu Papierbrei, der sogenannten „Pulpe“. Dann schöpfen wir mit unseren Schöpfrahmen daraus neue Papiere, in die wir auch Blüten oder Gräser einarbeiten können. Wir experimentieren mit Naturfarben und können am Schluss Grußkarten oder ein kleines Buch herstellen.

Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren und alle, die gern matschen möchten, Sarah Plogmann, Samstag, 09.11.2019, 14:00-17:00 h und Sonntag 10.11.2019, 10:00-12:00 h, Raum 003
43,00 Euro pro Person (inkl. Material)

M82616M  zur Anmeldung über die VHS