Fantasie-Porträts mit Mischtechniken

März – 8-14 Jahre

Im Mittelpunkt dieses Workshops stehen „aleatorische“, d. h. zufallsbasierte, Maltechniken. Ein breites Spektrum an Möglichkeiten wird hierdurch erschlos-sen: Decollage, Decalomanie, Frottage, Collage, Grattage. Das Malen mit außergewöhnlichen Materialien wie Asche, das Mischen von Erde, Sand, Steinen und anderen Naturmaterialien ins Bindemittel, Nass in Nass. Hier wird alles möglich gemacht.

Florencia Lasch, 3x Dienstags, ab dem 09.03.2021, 18:00-19:30, Raum 003

39,80 Euro (inkl. Material)

P82512M zur Anmeldung über die VHS