Das Malspiel – Eintauchen ins freie Malen

April – 6-12 Jahre

Beim Malspiel steht das freie Erfahren des eigenen Selbst und das Malen als spielerische Handlung im Mittelpunkt. Wer auch immer das Malspiel kennen-gelernt hat, kann nicht länger Kinderzeichnungen verbessern, beurteilen, kommentieren, deuten, wie Werke aufnehmen oder gar ausstellen, sondern wird sie als das anerkennen, was allein sie auszeichnet: als ein vom Kind erlebtes Spiel, das kein äußeres Urteil berücksichtigt. Bitte Kittel, oder Arbeitskleidung mitbringen.

Andreas Bauhof, 4x Mittwochs, ab dem 21.04.2021, 17:00-18:30, Raum 003

Kursgebühr 45,50 €

P82501M
 zur Anmeldung über die VHS