SIXTY SECONDS

Der Kurzfilm-Wettbewerb für die Region Hildesheim

2019 feiert die Kunstschule ihr 10-jähriges Bestehen. Neben verschiedenen anderen Aktivitäten will sie dazu auch einen regionalen Online-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche im Bereich Kurzfilm veranstalten. Zum Sommer 2019 gibt es dann hier die Ausschreibung und die Teilnahmebedingungen.

Bei allen Fragen mailt uns gerne jederzeit an:
wettbewerb@kunstschule-hildesheim.de

 

AUSSTELLUNG DER WETTBEWERBSBEITRÄGE

Die Laufzeit unseres Wettbewerbs „Sixty Seconds“ ist am 1. Oktober zu Ende gegangen. An dieser Stelle möchten wir die tollen Beiträge präsentieren, die uns erreicht haben. Außerdem wollen wir allen Teilnehmern die Möglichkeit geben ihre Werke neben denen der anderen Teilnehmer, in einer Online-Galerie, zu betrachten. Die Beiträge sind zuerst nach Kategorie (1. Teilnehmer bis 14 Jahre und 2. Teilnehmer bis 15-25 Jahre) und zweitens alphabetisch geordnet.

Die Jury (bestehend aus Kirsten Schönfelder, Sandra Horvath und Hannes Radke von der Kunstschule Hildesheim, sowie Katrin Felder und Sebastian Kempke vom Film-/Animations-Studio Kokuri) wird in den Wochen bis Ende Oktober ihre Entscheidung fällen und sich mit den Gewinnern in Verbindung setzen.

Bis dahin viel Spaß mit den Beiträgen.

Kategorie 1: Teilnehmer bis 14 Jahre

 

„Kampf der Giganten“ von Bennet W.

„Krokodil am Nil“ von Carlo B. & Lilly K.

„Die Morgenroutine“ von Grueffelo maus und TOPSTOP

„The Race“ von Julius N.

„Die Rettung“ von Mia K.

Kategorie 2: Teilnehmer von 15-25 Jahre

 

„Das Auge der Maus“ von Felix A., Silas D. & Daniel D.

„D5“ vom Abstract Film Kollektiv

„Traumspiel“ von Julia P., Melissa D. & Sophie R.

„Tropfen Licht“ von Marc S.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Mitmachen können…

  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre
  • Einzelpersonen und Gruppen
  • die ihren Wohnsitz im Landkreis Hildesheim haben
  • und die ihre Filme als Hobby oder im Rahmen von Ausbildung oder Schule machen

Zugelassen sind…

  • alle Arten von Film wie z. B. Trickfilm, Realfilm, Handyfilm, Brickfilm, Animationsfilm…
  • nur Produktionen aus den letzten 2 Jahren
  • nur Filme mit einer Höchstlänge von 60 Sekunden inkl. Vor- und Abspann
  • nur Filme im mp4-Format, nicht größer als 1 GB

Eingereicht werden…

  • der vollständig ausgefüllte Teilnahmebogen und der Film
  • entweder online per kostenlosem Dienst wetransfer.com
  • oder postalisch an die Kunstschule Hildesheim

 

EINSENDUNGEN

Per Wetransfer

Sendet die Filmdatei als .mp4 (nicht mehr als 1 GB) und den ausgefüllten Teilnahmebogen (Download) als pdf oder jpg mit wetransfer.com an: wettbewerb@kunstschule-hildesheim.de

Per Post

Sendet die Filmdatei als .mp4 auf DVD oder USB-Stick (keine Blu-ray) und den ausgedruckten und ausgefüllten Teilnahmebogen an:

Kunstschule Hildesheim
Pfaffenstieg 4-5
31134 Hildesheim
Stichwort: „Sixtyseconds“